Avokado meets Orange

Eine Kombi, mit der sich super spielen lässt! Ich hab mal zwei Variationen für euch getesten und bin von beidem echt angetan!

Zutaten:
1 Orange, 1 Avokado
Gewürze je nach Variante: Salz, Pfeffer, Zitrone, Chilli, Zimt, Vanille

Variante 1 ist super als Beilage:
Orange und Avokado in mundgerechte Stücke schneiden.
Mit etwas Zitrone beträufeln und mit Salz, Pfeffer und ein bisschen Chilli würzen.
Wer es knackig mag, schneidet noch etwas Fenchel in dünne Streifen und mischt sie dazu!

image

Variante 2 macht sich hervorragend als Start in den Tag:
Orange und Avokado in mundgerechte Stücke schneiden.
Mit Zimt und gemahlener Vanilleschote würzen.
Mandeln darüber… fertig!

martinaimage

Schreib uns Du feige Sau

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s