Meine Herzallerliebste…

„Meine Herzallerliebste, ich bin tausende von Meilen gegangen, ich habe Flüsse überquert, Berge versetzt. Ich habe gelitten und ich habe Qualen über mich ergehen lassen. Ich bin der Versuchung widerstanden und ich bin der Sonne gefolgt, um Dir gegenüber stehen zu können und Dir zu sagen: Ich liebe Dich.“

Aus dem Film Im Juli.

Also gut, ich geb’s zu, die letzte Woche war wirklich hart! Überall diese köstlichen Leckerein und vor allem eine Sache hat mir besonders gefehlt… 

COLA

Das oben genannte Zitat stammt aus dem Film „Im Juli“, ein wirklich sehr gelungener, wie ich zugeben muss, doch irgendwie musste ich den ganzen Streifen über nur an diese eine Sache denken! COLA

Ich hatte sogar ne konkrete Vorstellung wie diese besagte Brühe aussehen soll:

Kleine Flsche, 0,2l, winzige eiskalte Wassertröpfchen die sich an der Außenseite sammeln…

Verrückt oder? Was fehlt euch am meist? Wer ist eure „Herzallerliebste“ Süßigkeit? Und werdet ihr diese am 01. Februar genüsslich verschlingen oder lieber weiterhin auf sie verzichten? Verratet es mir! Ich bin gespannt.

Gruß, Jürgen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Meine Herzallerliebste…

  1. Die schönste Liebeserklärung an Süßigkeiten, die ich je gelesen habe… auch wenn es zugegebenerweise auch die erste war 😉
    Ich werde mir am 1.Februar zuerst eine knackige Schokohülle sprengen, um an den milchig-süßen Kern zu kommen… it´s the MILKY WAY i love… ❤

    Gefällt mir

Schreib uns Du feige Sau

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s