Die Rechnung bitte…

Ich hab die Sache mal durchgerechnet:

Dinge, die ich nicht gegessen oder getrunken habe, die ich ohne die Challenge jedoch problemlos vertilgt hätte:

Eine Kiste Cola: ca 10€

Schokocrossaint jeden zweiten Tag: ca 25€

2-3 Tafeln Schokolade: ca 3€

10 Stück Kuchen: ca 15

Schokoriegel 2 Tüten: ca 5€

Nutella: ca 2€

Macht genau: 60€

Natürlich bin ich mir im Klaren darüber, dass ich anstelle des Süßkrams sicher für andere Dinge Geld ausgegeben habe, doch ich mag den Gedanken mit gesunder Lebensweise auch noch Geld zu sparen.

Auf der Waage wird unser kleines Experiment auch deutlich sichtbar. Ganze 3 Kilogramm weniger darf ich verbuchen. Das liegt bestimmt nicht nur an den paar Kalorien, die ich eingespart habe, sondern wohl eher daran, dass mein Insulinspiegel nicht ständig Achterbahn gefahren ist und ich somit weniger Heißhungerattaken hatte.

Und das Allerbeste…

NIEMAND NENNT MICH EINE FEIGE SAU!

Geht’s euch genauso? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Bleibt ihr weiter dran, oder fühlt ihr euch mit Süßkram einfach wohler? Erzählt es mir! Ich bin gespannt…

Gruß, Jürgen.

Advertisements

Schreib uns Du feige Sau

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s