1/3 „schon“ vorbei!

Wie unterschiedlich man so ein „schon“ interpretieren kann und wie lange sich 1/3 eines Monats anfühlen kann, sieht man bei dieser veganen Herausforderung ganz deutlich! Der arme Jürgen leidet wie ein Hund (sorry für den tierischen Vergleich, trotz veganer Challenge 😉 ) und ich bin ganz überrascht, wie wenig mir bisher Milch, Eier, Käse, Wurst und Fleisch tatsächlich abgehen… hätte ich nicht gedacht!

Was mich aber noch viel mehr freut in diesem Monat, ist die Tatsache, dass wir mit diesem Thema anscheinend Mitten in´s Schwarze getroffen haben! Auch wenn nicht alle mitmachen, so haben wir es geschafft, dass sich doch viele mit veganer Ernährung gedanklich beschäftigen: WIR SIND IN EUREN KÖPFEN 😀 …und das ist so toll! Außerdem werden wir total nett mit Tipps fürs Einkaufen, Einladungen zum veganen Kaffee und Kuchen-Klatsch oder Büchern und Rezepten, die plötzlich auf unseren Plätzen liegen, unterstützt!

Vielen Dank dafür, ihr seid die Besten !!!

Eure Martina

Advertisements

Schreib uns Du feige Sau

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s