Feige – Hartz IV – Sau

Wir haben uns schon lange vorgenommen, mal etwas sparsamer zu leben.
Der aktuelle Hartz IV – Satz kam uns deshalb als Richtwert, was denn nun sparsam überhaupt heißt, als realsistisch vor… allerdings wollen wir uns nicht anmaßen, dass wir nach dem Monat nachvollziehen können, wie es ist, wirklich auf diesen Betrag angewiesen zu sein und damit auskommen zu müssen. Also deshalb soll sich auch bitte niemand angegriffen fühlen!
Ein Selbstversuch eben, der vorallem achtsamer für das eigene Konsumverhalten machen soll! Wenn euch der Satz zu hoch oder zu niedrig erscheint, dann setzt euch eure eigenen Limits und testet so euren Willen auf die Verlockungen des Alltags auch mal zu verzichten… zumindest für die nicht so ganz sparsamen Schwaben wie mich 😉 eine Herausforderung!

Eine Hilfe, die endlich aufschlüsseln soll, wo denn eigentlich das Geld, „das man doch gerade erst von der Bank geholt hat“, so schnell hinverschwindet, bieten zahlreiche Apps!
Ich nutze die Finance PM App, um diesen Monat den Überblick über meine Ausgaben zu behalten!

image

image

Mal sehen, wie’s klappt!

Advertisements

Schreib uns Du feige Sau

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s