Was? Du bist Hartzer?

Mir geht es genauso wie dem Jürgen!
Es is wirklich gar nicht so einfach bzw. muss ich mit bereits knapp 200€ Ausgaben jetzt schon richtig haushalten…

Am Wochenende konnte/wollte ich eine Einladung nach Erlangen zu einer Freundin nicht aussschlagen! Nicht nur, dass das allein mit den Spritkosten und der Abendgestaltung in einer Cocktailbar teuer werden würde… „witzig“ war auch das Erlebnis vor besagter Bar.
In der Schlange stehend erzählte ich meiner Freundin von unserer Monatssau! Natürlich fiel da öfter sowas wie „Hartz IV Satz“, „ganz schön happig“, „hab für den Monat nicht mehr so viel“,…
Auf einmal drehte sich der Typ vor uns um, schaut und sagt: „Sorry… hab mitgehört und musst jetzt einfach schauen, wer da so rumhartzt!“ Mir war das so unangenehm, dass ich den Drang hatte, ihn sofort über den Blog und die Challenge aufzuklären… und schon veränderte sich auch sein Blick! Gefühlt von Herablassung zu Interesse… für mich im ersten Moment erleichternd, aber im zweiten hat es mich dann echt nachdenklich gestimmt. Leute die wirklich – aus was für Gründen auch immer und für wie lang auch immer – Hartz IV bekommen, müssen nicht nur mit Geld, sondern auch mit dieser Nicht-Wertschätzung umgehen lernen… kein schönes Gefühl!

Advertisements

Schreib uns Du feige Sau

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s