Bohnen, Speck und Birne!

Vielleicht keine Kombi für ne feige Sau… aber auf alle Fälle sau-lecker! 😉

 

Zutaten für 1 Portion:

1 Birne, 250g Grühne Bohnen, 100g Speck, 1 EL Olivenöl, 2 TL Senf, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Bohnen zunächst waschen und die Enden abschneiden. Anschließend in Salzwasser ca. 10 Minuten bei mittlerer Temperatur bissfest garen.

Birne nach dem Waschen vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in dünne Scheiben schneiden.

In einer Pfanne Öl erhitzen und den gewürfelten Speck anbraten.

Bohnen und Birnen dazu geben, kurz heiß werden lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Senf mit Wasser etwas verdünnen und nach dem Anrichten über das Gericht geben.

Fertig!

martina

IMG_0429

Schreib uns Du feige Sau

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s