Wie geschmiert…

… lief der Juni!

„Das Ölziehen ist der Thermomix der Gesundheit!“ (Zitat Jürgen 😉 )

Viel wurde uns via Internet und Zeitschriften sowie überzeugten Ölziehern versprochen und eines stimmt auf alle Fälle:

so ekelhaft wie vermutet ist das morgendliche Spülen des Mundraums mit Speiseöl tatsächlich nicht. Es ist sogar überraschend angenehm und auch in den frühesten Morgenstunden kein Problem. Nach einigen Tagen wurde es auch tatsächlich zu einem Morgenritus, der im Autopilot mit noch schlafendem linken Auge, ohne groß nachzudenken, ablief! Auch ist auch so gut wie überall irgendwo Öl zu finden, auch wenn man nicht zu Hause genächtigt hat.

Hervorragend: minimaler Arbeitsaufwand mit maximalem Gewinn …. *AUSRUFEZEICHEN!* …oder vielleicht doch eher *FRAGEZEICHEN?*

Ist das Ölziehen jetzt tatsächlich der Thermomix der Gesundheit? Kann alles, außer Staubsaugen? 😀

Tja. Das ist jetzt die alles entscheidende Frage. Was ich definitiv sagen kann: ich hatte im Juni weder Kopfweh, Magenprobleme, Mundgeruch (vorausgesetzt die Menschen um mich rum waren nicht zu höflich) oder sonstige Erkrankungen! Allerdings ist es nicht so, dass ich vorher großartig Probleme mit genannten körperlichen Befindlichkeiten hatte. Also bleibt es wohl eine Frage der Einstellung, dies als „Plus“ für das Ölziehen zu rechnen oder einfach als Zufall.

Was ich mir zumindest einbilde ist, dass meine Zähne tatsächlich etwas weißer geworden sind und auch ein wirklich übler Biss auf das Backenfleisch sehr zügig verheilt ist. Außerdem fühlt es sich echt gut an – also sobald der Schmerz vom kräftigen Druck nachlässt – wenn man morgens eine frisch gereinigte Zunge hat 😉 Die Gerätschaft dazu sieht zwar alles andere als „sexy“ aus und auch die Ausführung ist eher unästhetisch. Aber egal… Hauptsache es hilft!

Mein Fazit für diesen Monat: kein Problem, aber für mich kein zwingendes Weiterführen notwendig! …aber als Notfallprogramm bei übermäßigem Kaffeekonsum und daraus folgend gelber werdender Zähne unbedingt zu merken 🙂 Was will man mehr!?

Freu mich auf den Juli, lieber Jürgen!

Eure Martina

Advertisements

Schreib uns Du feige Sau

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s